Tetsuo Furudate - Interview 35:00 min

Interview mit Tetsuo Furudate über das Stück »no title«, das bei der Kölner Trienale 2007 uraufgeführt wurde.

Tetsuo Furadates Konzert im Kulturbunker des Kölner Stadtteils Mülheim aus Anlass der Musiktrienale 2007 ist ein Teil unseres Films „Was ist Improvisation?“, den wir im Auftrag des WDR produzierten. Wir haben es immer bedauert, dass die Qualität von Tetsuos Musik in der Tonmischung dieses Films nicht in der Lautstärke wiedergegeben werden kann, die sie in ihrer Eigenart benötigt: Auf jeden Fall lauter als 95 dB. Aus diesem Grunde haben wir unsere Aufzeichnung ungekürzt und unplugged noch einmal eigens ausgekoppelt und zeigen auf dieser DVD das gesamte Werk „untitled“.

On the occasion of the Musiktrienale 2007 and commissioned by the WDR, Tetsuo Furudate performed a concert in the ‘Kulturbunker’ in Mülheim, a district of Cologne. It is part of our film “What is improvisation?” We have always regretted that we could not add the original loudness of the sound to the film, which was so imperative for this event: in this case definitely louder than 95 dB. Therefore we decoupled our recording and the DVD now contains the complete piece unshortened and unplugged with the title “No Title”.